rotpoetin.de

     

Nur manchmal

Manchmal, ja, manchmal
wäre ich gerne ein Gedicht
in Versen, wunderschön gereimtd
wo Herz mit Schmerz vereint
harmonisch aus dem Munde strömen.

Und es soll jemand lesen
der die Sprache liebt
vertieft in Bilder, die sehr innig
vereint zu einem, er soll sinnig
noch ein Glaus Wein dazu genießen

mit schönen Phantasien
soll er zur Ruh sich legen
entspannt den Körper strecken
kein Alptraum wird ihn wecken
die Poesie singt ihm ein Lied.


E-Mail
Infos